A- A A+

Drucken

Tinnitus - das Chamäleon unter den HNO-Erkrankungen

Beginn:
21. Okt 2017
Ende:
21. Okt 2017
Kurs-Nr.:
HNO012017
Preis:
250,00 EUR pro Platz (inkl. MwSt.)
Ort:
International School of Management, Köln

Beschreibung

Gemeinsam haben zwei Tinnitus-Patienten lediglich die Wahrnehmung eines Tons, beziehungsweise eines Geräusches im Kopf. Ursachen und Auswirkungen dieses Symptoms sind so vielfältig, dass es schwierig ist, von einer Diagnose (H93.1 im ICD 10) zu sprechen. Es müsste vielmehr „Tinnitus bei ….“ heißen. Daraus folgen auch stark eingeschränkte Therapieempfehlungen in den Leitlinien, da keine Therapie in den Studien einen einheitlichen, ursächlichen Zusammenhang beweisen kann. Die Grundlage einer erfolgreichen Behandlung ist daher die genaue Kenntnis von Komorbiditäten sowie eine strukturierte Anamnese und Diagnostik. Je früher eine gezielte Intervention erfolgen kann, umso geringer wird das Risiko einer Chronifizierung. Gelingt es nicht, den Tinnitus auszuschalten, so ist es das Ziel eine Habituation zu erreichen und die Resilienz der Patienten zu stärken.

Zertifiziert mit 9 CME-Punkten


Diesen Kurs buchen: Tinnitus - das Chamäleon unter den HNO-Erkrankungen

Einzelpreis


Teilnehmerdaten

Rechnungsadresse

* notwendige Angaben